Tag der offenen Tür an der MOS Franken

Am ersten Adventswochenende öffneten wir, gemeinsam mit dem MONTESSORI Zentrum, unsere Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern. Von 11 bis 15 Uhr standen Klassenzimmer, Sekretariat, Büros der Geschäfts- und Schulleitung, SMV-Zimmer und noch viele weitere Räume zur Besichtigung bereit.

Verköstigt wurden unsere Besucher vom Elternbeirat und der SMV, nicht nur mit einem leckeren Weißwurst-Frühstück, sondern auch mit vielen verschiedenen Leckereien in Buffet-Form. Zu entdecken gab es ebenfalls einiges: es wurde mikroskopiert und versuche wurden gemacht, die AG „<Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage>“ verkaufte Buttons, man bekam einen Einblick in die mathematische Welt der Wahrscheinlichkeiten und es gab eine kleine Ausstellung der Gestaltungsklasse.


Außerdem wurde der Tag von verschiedenen Vorträgen zum Thema <Montessori Pädagogik an der MOS> und <Auslandspraktikum in Valencia>, <Norwegen> und <Schottland> bereichert. Wir finden: eine sehr gelungene Veranstaltung mit neugierigen Gästen, von welchen wir hoffentlich nächstes Jahr einige als Schüler bei uns begrüßen dürfen.