Buchung von Elternsprechabenden

Eltern-Schüler-Informationssystem ESIS

Zur Optimierung des Informationsaustausches zwischen Ihnen und den Mitarbeitern der MOS haben wir auf das elektronische Informationssystem ESIS umgestellt. Das System wird künftig zur Buchung von Elternsprechabenden benutzt.

Wie funktioniert ESIS? Was leistet ESIS?

ESIS ist die direkte Abkürzung für Elektronisches-(Eltern)-Schüler-Informations-System. Entwickelt wurde ESIS von Herrn Herbert Elsner, einem ehemaligen Elternbeiratsmitglied des Ohm-Gymnasiums in Erlangen. Herr Elsner gibt die Software unentgeltlich weiter und pflegt sie fortlaufend. ESIS beschleunigt und erleichtert die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus erheblich. Es wird bereits an fast einhundert bayerischen Schulen verwendet.

Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, wie Sie sich auf der ESIS-Homepage registrieren und wie Sie sich für den Elternabend anmelden können.

(Sie können sich die Anleitung auch [hier] [907 KB] zum Ausdrucken herunterladen)

1. Schritt: ESIS-Homepage
Um sich in ESIS anzumelden klicken Sie bitte auf folgenden Link (sollte dies nicht funktionieren, kopieren Sie bitte den Link und fügen ihn in Ihre Browser-Suchleiste ein):
https://www.esis-buchung.de/MOS.php

2. Schritt: Registrierung via Email-Adresse
Nun können Sie Ihre Email-Adresse eingeben. Es funktionieren ALLE Email-Adressen, die Sie uns bereits via ESIS Anmelde-Formular mitgeteilt haben. So können z.B. getrennt lebende Elternteile sich separat anmelden und Buchungen für sich vornehmen.

Hier die email-Adresse eingeben

3. Schritt: Passwort eingeben
Als nächstes müssen Sie ein Passwort eingeben. Das Passwort ist das Geburtsdatum Ihres Kindes und muss in folgendem Format eingegeben werden: tt.mm.jjjj (Beispiel: 01.01.1995)

Das Passwort ist das Geburtsdatum Ihre Kindes (tt.mm.jjjj)

Danach bitte auf „ESIS Anmeldung“ klicken.

4. Schritt: Sprechzeiten buchenNun sind Sie eingeloggt und haben die Möglichkeit für einen oder mehrere Lehrer Sprechzeiten zu buchen. Die Buchungszeiten sind bereits vorgegeben. Links können Sie aus den anwesenden Lehrern auswählen.

Sprechzeiten buchen klicken

Wenn Sie z.B. Angela Ast-Hasch sprechen möchten klicken Sie auf den Namen der Lehrkraft links in der gelb unterlegten Liste (1). Danach können Sie die Sprechzeiten (2) in der Mitte auswählen. Hier wurde z. B. 18.00 Uhr bis 18.10 Uhr ausgewählt.
Danach klicken Sie auf „Sprechzeiten buchen“ (3). Nun erscheint der Name Ihres Kindes in der rechten Spalte.

Bitte beachten Sie:

  • Bitte buchen Sie pro Lehrkraft nur eine Zeitspanne (10 Minuten), damit möglichst jeder mit der gewünschten Lehrkraft sprechen kann. Achten Sie bitte auch darauf, dass Sie bei maximal vier Lehrkräften ein Gespräch buchen.
  • Wenn Sie Zeiten mit verschiedenen Lehrkräften buchen, achten Sie bitte darauf, dass Sie nicht versehentlich eine Uhrzeit doppelt belegen.

Uhrzeiten sind bereits belegt, wenn ein „gebucht“ in der rechten Spalte erscheint. Sollte dies bei Ihrer präferierten Uhrzeit der Fall sein, suchen Sie sich bitte die nächste freie Zeit aus.

Lehrer auswählen, Sprechzeit auswählen

5. Schritt: Gebuchte Zeiten ausdrucken
Um am Ende übersichtlich sehen zu können, für welche Zeiten und Lehrer Sie sich nun eingetragen haben, können Sie mit dem Button rechts oben „Gebuchte Zeiten ausdrucken“.

Gebuchte Zeiten ausdrucken

Sie gelangen auf eine neue Seite, die dann beispielsweise so aussehen könnte:

Diese Seite drucken, wenn Sie es benötigen

6. Schritt: Für den Fall, dass Sie eine Sprechzeit wieder löschen möchten
Wählen Sie zunächst die zu löschende Buchung aus, also Lehrkraft plus Zeitfenster. Klicken Sie anschließend auf „Buchung löschen“.

Buchung wieder löschen

Es erscheint eine Mitteilung, dass die entsprechende Buchung vom System gelöscht wurde.

Bestätigung, das Buchung gelöscht ist

7. Schritt: Email Bestätigung
Zur Überprüfung erhalten Sie eine E-Mail mit den gebuchten Daten. Auch wenn Sie eine Sprechzeit wieder gelöscht haben, erhalten Sie eine Bestätigungsemail für Ihre Unterlagen. So können Sie sicher sein, dass alles geklappt hat und Sie am Elternabend zur gewünschten Uhrzeit eingetragen sind.